Der Bariton Michael Volle im Gespräch mit Richard Lorber (aus der Sendung WDR 3 Bühne: Radio vom 12.07.2015)

Michael Volle 2014 wurde in der Kritikerumfrage von der Zeitschrift „Opernwelt“ zum zweiten Mal als Sänger des Jahres gekürt. In den letzten Jahren hat er vor allem als Wagner-Sänger Erfolge gefeiert, will aber genauso weiterhin Mozart singen. „Notfalls kaufe ich mir ein Opernhaus“, falls mir Don Giovanni nicht mehr angeboten wird“, sagt er. © WDR 2015

Share

Kommentar hinzufügen