Am Tisch mit Karola Gramann, "Filmfrau"

Sie gehört zu den Glücklichen, die aus ihrer Leidenschaft einen Beruf gemacht haben. Oder sollte man von Berufung sprechen?

Share

Kommentar hinzufügen