Christian Auer, Flüchtlingshelfer – 01.02.2016

In der Sonne liegen und die Seele baumeln lassen, das kann Christian Auer nicht. Denn er muss immer damit rechnen, dass er zu seinem Einsatz gerufen wird. Seit 25 Jahren ist Christian Auer schon Mitglied der Bergwacht Bayern. Er hat seinen Meldeempfänger immer bei sich. Wenn er los geht, dann zählt jede Minute. Als Luftretter hängt Christian Auer unten am Hubschrauber und fliegt so zum nächsten Einsatz ins Gebirge. Zusammen mit seiner Frau kümmert er sich um die medizinische Grundversorgung von Flüchtlingen in Freilassing. Von seinen positiven Erfahrungen mit den Flüchtlingen erzählt er oft und Christian Auer ist sich sicher „sie müssen Gründe für die Flucht haben. Kein Mensch will freiwillig so dreckig sein, so stinkige Füße haben.“

Share

Kommentar hinzufügen