Frittenbude

Am Anfang waren es Remixe von Songs anderer Musiker, die die Band Frittenbude bekannt machte. Mittlerweile ist die Elektro-Punk Band aus dem bayrischen Gneisenhausen nach Berlin umgezogen und hat selbst schon vier Alben veröffentlicht. Ihr neuestes heißt „Küken des Orion“ und versammelt wieder jede Menge Songs mit Titeln über die man stolpert und schmunzelt: „Rave ist kein Hobby“, „Michael Jackson hatte Recht“ oder „Die Möglichkeit eines Lamas“.

Share

Kommentar hinzufügen