Schwedens Migrationsminister zur Asylpolitik – "Auch für uns gibt es Grenzen"

Morgan Johansson, der schwedische Migrationsminister (Laurent Dubrule)Der schwedische Migrationsminister Morgan Johansson hat den Kurswechsel seines Landes in der Flüchtlingspolitik verteidigt. Ohne eine Verschärfung des Asylrechts bekäme Schweden in Zukunft Schwierigkeiten.

Morgan Johansson im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 13.08.2016 08:49
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen