Ursula Buchfellner, ehemalige Erotikdarstellerin

Die Kindheit von Ursula Buchfellner war schrecklich: Neun Geschwister, ein alkoholkranker Vater, ein Leben im Obdachlosenasyl. Mit 16 gelingt ihr die Flucht. Sie zieht sich für den amerikanischen Playboy aus, arbeitet als Model, dreht Sex- und Erotikfilme – und steigt wieder aus. Heute lebt sie – finanziell unabhängig – in der Schweiz, gibt Kindern Yoga-Unterricht und sagt: "Ich habe in meinem Leben unwahrscheinliches Glück gehabt. Dankbarkeit ist gar kein Ausdruck für das, was ich empfinde!"

Share

Kommentar hinzufügen