Am Tisch mit Jiri Kosta, "Brückenbauer"

Der tschechisch-jüdisch-deutsche Wirtschaftswissenschaftler Jirí Kosta wurde im Jahr 1921, also vor über 88 Jahren, als Heinrich Georg Kohn geboren. Er hat „Nie aufgegeben“, wie er in seiner Autobiographie schreibt. Gastgeber: Conrad Lay

(RSS-Feed von hr-online.de)

Share

Kommentar hinzufügen