Diskussion um Zahnspangen – "Ohne jeden gesundheitlichen Nutzen"

Zahnspangen in Regenbogenfarben sind am 26.09.2014 an der Charité, Campus Benjamin Franklin für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde, in Berlin zu sehen.  (picture-alliance/ dpa / Stephanie Pilick)Die Hälfte aller Kinder in Deutschland wird kieferorthopädisch behandelt. Kritik kommt auch aus den eigenen Reihen. Zahnspangen hätten in der Regel einen rein ästhetischen Nutzen, sagt der Kieferorthopäde Henning Madsen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen