Unruhen in Baltimore – Schwere Versäumnisse der US-Kommunen

Jugendliche in Baltimore attackieren am 25.  April 2015 einen Polizeiwagen. (imago stock&people)Baltimore kommt nicht zur Ruhe, Krawalle und Polizeieinsätze bestimmen das Bild. Der Tod eines jungen Schwarzen versetzt die Bürger in Aufruhr. Für den Politologen Patrick Vormann sind schwere Versäumnisse der Kommunen die Ursache.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen