Theaterstück über Afghanistan – "Es ist fast unmöglich, nicht politisch zu sein"

Szene aus "Hoppla, wir sterben" von Arnon Grunberg. ((c) JU/Ostkreuz / Münchener Kammerspiele)Als „embedded“ Autor recherchierte der Niederländer Arnon Grunberg bei den Bundeswehrtruppen in Afghanistan. Daraus wurde ein Theaterstück über einen entführten Oberstleutnant, das heute in München uraufgeführt wird.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen