Studie des Auswärtigen Amtes – Beliebte Fremdsprache Deutsch

Indische Schüler lernen die deutsche Sprache in Neu Delhi. (picture alliance / dpa / Maja Hitij)Rund 15,4 Millionen Menschen auf der ganzen Welt lernen derzeit Deutsch, das zeigt eine neue Studie des Auswärtigen Amtes. Die Zahlen in Asien haben sich fast vervierfacht. Weltweiter Spitzenreiter ist das Nachbarland Polen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen