SWR2 Zeitgenossen: Ulrich H. J. Körtner, evangelischer Theologe, Medizinethiker

Die (öffentliche) Relevanz von Theologie ist ein Kernanliegen des Wiener Theologen und Sozialethikers Prof. Dr. Ulrich Körtner. Immer wieder nimmt der Direktor des Instituts für öffentliche Theologie und Ethik der Diakonie Stellung vor allem zu medizinethischen Fragen. Als Kuratoriumsvorsitzender engagiert er sich bei der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen in Berlin und ist Bundespfarrer der Johanniter-Unfallhilfe Österreich sowie Ehrenritter und Ordenspfarrer der Kommende Österreich.

Share

Kommentar hinzufügen