Atomstreit – "Iran könnte noch alles in Frage stellen"

Ein iranisches Atomkraftwerk in Bushehr im August 2010 (dpa / picture-alliance / Abedin Takerkenareh)Eine Einigung im Atomstreit mit Iran scheint zum Greifen nah. Trotzdem sei eine Erfolgsmeldung verfrüht, meint der CDU-Politiker Ruprecht Polenz. Es gehöre zur Taktik des Irans, am Ende der Verhandlungen „mit schwierigen Punkten zu kommen“.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen