Adriana Altaras

Adriana Altaras, 54, Regisseurin, Bestseller-Autorin und SchauspielerinAdriana kommt in Zagreb zur Welt. Ihre Eltern gehören zur kommunistischen Elite, fallen aber in Ungnade und fliehen nach Deutschland ins Exil. Adriana, die zwischenzeitlich in Italien unterkommt, wird mit 7 Jahren nachgeholt. Aus dem Mädchen wird eine engagierte und vielseitige Schauspielerin und Regisseurin, 1988 gibt’s den Deutschen Filmpreis. Altaras inszeniert mit großem Erfolg u.a. die Vagina-Monologe und schreibt 2 Bücher, in denen sie sich äußerst humorvoll mit ihrer strapaziösen jüdischen Familie auseinandersetzt: „Tito’s Brille“ und „Doitscha“. Beide Bücher landen auf den Bestsellerlisten, aber glücklicherweise kann Frau Altaras nicht nur richtig gut schreiben, sondern: sie erzählt auch gerne.

Share

Kommentar hinzufügen