Idil Üner

Idils Eltern stammen aus der Nähe von Istanbul, sie selbst wird im Wedding geboren und wächst mit ihrer Familie in Steglitz auf. Mit acht Jahren geht sie zum ersten Mal ins Theater und – wie dieser Satz ausgeht, ahnen sie vielleicht schon: eine Faszination für die Bühne packt das junge Mädchen. An der HdK studiert Idil Üner Schauspiel und wirkt noch während der Ausbildung in ersten Fernseh- und Kinofilmen mit. Schicksalsträchtig ist die Begegnung mit Fatih Akin, mit dem sie in mehreren erfolgreichen Produktionen zusammenarbeitet – auch als Regisseurin. Ein Gesicht wie Milch und Honig, eine Stimme wie Samt und Seide. Wir freuen uns sehr auf Idil Üner am Sonntag zu Gast an der Hörbar Rust auf radioeins!

Share

Kommentar hinzufügen