Wolfgang Neskovic, Politiker und Jurist

Er ist Jurist und ging in die Politik. Er war Richter am Bundesgerichtshof und saß für die Linke im Bundestag. Seine Freunde halten ihn für einen Idealisten und Gerechtigkeitsfanatiker, seine Gegner für einen anpassungsunfähigen Querulanten. Jetzt hat Wolfgang Neskovic ein Buch herausgegeben, das für Schlagzeilen sorgt: Die deutsche Übersetzung des CIA-Folter-Reports. Sein Fazit: "Folter ist und kann durch nichts gerechtfertigt werden. In einem Rechtsstaat heiligt der Zweck nicht die Mittel!"

Share

Kommentar hinzufügen