Boppin’B

30 Jahre gelebter Rock’n’Roll und noch kein bisschen müde. 1985 als Schulband gegründet haben Boppin’B aus Aschaffenburg mehr als 5000 Konzerte und ein paar wechselnde Frontmänner auf dem Buckel. Mitte Januar 2015 erscheint das zwölfte selbstbetitelte Album Boppin’B – mit 15 Songs, in denen die wichtigen Dinge des Rock’n’Roll wie Frauenhintern oder schicke Corvettes besungen werden. Natürlich alles live aufgenommen, wie es sich in den 40er Jahren gehörte und natürlich auch mit echten Fehlern.

Share

Kommentar hinzufügen