Interview der Woche: Hubert Seiter, Chef der Deutschen Rentenversicherung BW

mit Mathias Zahn. | „Riester-Rente muss transparenter werden. Sonst glaubt uns der Versicherte nicht mehr und macht gar nichts. Politik sollte Budgetvorgaben bei Rehabilitationsmaßnahmen lockern. Ansonsten droht Reha nach Kassenlage.“

Share

Kommentar hinzufügen