Flüchtlingsdebatte – "Wir sprechen über Menschen"

Die dänische Schriftstellerin Janne Teller auf der Frankfurter BuchmesseDie dänische Schriftstellerin Janne Teller kritisiert die westliche Handelspolitik, die maßgeblich zu der aktuellen Flüchtlingskrise beigetragen habe. Gleichzeitig plädiert sie dafür, die Angst vor Flüchtlingen ernst zu nehmen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen