Thomas Aders, ARD-Korrespondent

Thomas AdersThomas Aders ist ARD-Fernseh-Korrespondent in Kairo. Er berichtet über die Unruhen in Ägypten und aus Damaskus über den syrischen Bürgerkrieg. Während des Irakkrieges war er in Bagdad im Einsatz. Fünf Jahre lang war er auch Korrespondent in Rio de Janeiro, wo er mit der Drogenmafia und Auftragsmördern zu tun hatte. Während dieser Zeit unternahm er auch eine abenteuerliche Reise. Er fuhr 8000 Kilometer mit dem Motorrad von Peru über die Anden bis Feuerland.

Share

Kommentar hinzufügen