"Die gesamte Grenzregelung muss entbarbarisiert werden" – Gesine Schwan: In der …

Angesichts des Flüchtlingsdramas vor Lampedusa fordert Gesine Schwan eine humanere und gleichzeitig gesamteuropäische Flüchtlingspolitik. Die Präsidentin der Humboldt-Viadrina School of Governance betont, dies sei eine gemeinsame "große ordnungspolitische Aufgabe".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen