Zu Gast: Martin Schäuble, Völerwanderer

Wenn jemand wandert, ist das nichts Ungewöhnliches. Wenn aber Martin Schäuble im Nahen Osten umherstreift, in Israel und in Palästina per Anhalter mitgenommen wird und Menschen kennenlernt, dann schon. Ein deutscher Journalist wagt sich zu Fuß durch Städte, Staub und Siedlungsgebiete, hört auf beiden Seiten des Zauns zu – und berichtet jetzt vom Wagnis, „Zwischen den Grenzen“ unterwegs gewesen zu sein.

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen