SWR Interview der Woche am 19.1.13: mit Linkenchef Bernd Riexinger

mit Mathias Zahn | Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der Linken, fordert ein Mandat für den Bundeswehreinsatz in Mali. Deutschland könne es sich mit seiner Geschichte nicht leisten, „dass Militäreinsätze ohne demokratische Legitimation erfolgen“. SPD und Grüne wirft Riexinger vor, eine Regierung mit linker Mehrheit bewusst zu verhindern. Insbesondere die SPD habe in den letzten Monaten von der Programmatik der Linken abgeschrieben – wolle aber keinen Politikwechsel vollziehen: „Da besteht doch die Gefahr, dass die SPD vor den Wahlen links blinkt, um dann rechts abzubiegen.“

Share

Kommentar hinzufügen