"Geschenke sind das Symbol der Beziehung" – Konsumforscher über die Kultur des Schenkens

Am Wert der Weihnachtsgeschenke messen die Deutschen die Qualität ihrer Beziehungen, sagt der Konsumforscher Markus Giesler. Der Markt habe gezielt dafür gesorgt, dass diese eigentlich immateriellen Beziehungen materiell dargestellt würden.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen