Am Tisch mit Martin Walser, "Verführer"

Martin Walser wurde 1927 in Wasserburg am Bodensee geboren und lebt in Überlingen. Er hat für sein literarisches Werk zahlreiche Preise erhalten, darunter 1981 den Georg-Büchner-Preis und 1998 den Friedenspreis des deutschen Buchhandels.
Gastgeber: Ruthard Stäblein

Share

Tags:

Kommentar hinzufügen