Mursis Rede "eher konfrontativ, drohend" – Roland Meinardus von der …

Der ägyptische Präsident Mursi wies in seiner Rede die Schuld an der Gewalteskalation der Opposition zu, sagt Roland Meinardus Leiter der Friedrich-Naumann-Stiftung Kairo. Die Reaktionen aus den Oppositionskreisen seien nicht wohlwollend. Es müsse damit gerechnet werden, dass die Proteste weitergehen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags:

Kommentar hinzufügen