Junge CDUler: "Mehr als zufrieden mit dem Ergebnis" – Wanderwitz verteidigt …

Die Interessen der Jüngeren sieht Marko Wanderwitz (CDU), Vorsitzender Junge Gruppe der Unionsfraktion im Bundestag, durch den Kompromiss im Koalitionsausschuss gewahrt. Dass am Ende sich jeder in der Koalition wiederfindet, hält er für "die normalste Sache der Welt".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen