"Eine bloße Schikane" – Grünen-Politiker Beck über die Residenzpflicht für Flüchtlinge

Asylsuchende dürfen sich in Deutschland jeweils nur in einer bestimmten Region aufhalten. Dagegen haben zuletzt Flüchtlinge in Berlin protestiert. Politische Unterstützung bekommen sie von den Grünen. Deren parlamentarischer Geschäftsführer Volker Beck fordert, dass die Residenzpflicht abgeschafft wird.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen