Dirty Projectors

Songwriter, Gitarrist und Sänger David Longstreth erschließt sich mit seiner Band Dirty Projectors seit 2003 immer wieder neues musikalisches Terrain. Die einen nennen es Avantpop, andere sagen dazu Weird Folk oder schlicht und ergreifend Indierock. Für das aktuelle 9. Dirty Projectors-Album „Swing Lo Magellan“ zog sich Longstreth ein Jahr aufs Land in der Nähe von New York City zurück, es entstanden 40 Demoversionen von denen 12 Songs den Weg aufs Album fanden. Einmal mehr spannt sich der musikalische Bogen von orchestralen Arrangements über 80er Hardcore bis hin zu polyphonen Stimmübungen.

Share

Kommentar hinzufügen