Kategorien
"Dieser amerikanische Traum wird mehr und mehr zum Albtraum" – Armutsforscher …
30. Oktober 2012 dradio Interviews

Nicht vom Tellerwäscher zum Millionär, sondern vom Mittelständler zum Obdachlosen verliefen derzeit die Karrieren in den USA, beklagt der Armutsforscher Christoph Butterwege. Dennoch richte sich der Wahlkampf der US-Politiker eher an Privilegierte, da arme Menschen kaum wählen gingen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Schreibe einen Kommentar

Impressum

***