Serben oder Mazedonier im Asylverfahren chancenlos – Christine Langenfeld: Lage der Flüchtlinge …

Angesichts einer zunehmenden Zahl von Asylbewerbern aus Serbien und Mazedonien drängt die Migrationsexpertin Christine Langenfeld darauf, dass die EU mehr Druck auf die Herkunftsländer ausübt, damit diese die Lebensbedingungen vor allem für die Roma verbessern.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen