"Wir müssen uns natürlich einigen, nächstes Jahr wird gewählt" – …

Eine Einigung für ein neues Wahlrecht gebe es zwar noch nicht, erklärt Hans-Peter Uhl, innenpolitischer Sprecher der Unions-Fraktion, aber man gehe aufeinander zu. Es zeichne sich eine Lösung um den Preis ab, dass der Bundestag größer werde, sagte der CSU-Politiker.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen