Löwer: Schavan soll persönliche Stellungnahme für sich nutzen – Plagiatsvorwürfe gegen …

Wenn Annette Schavan "in einem erheblichen Maße" unkenntliche Zitate in ihrer Doktorarbeit genutzt haben sollte, dann würde man eine täuschende Absicht annehmen, sagt Wolfgang Löwer. Der Professor für Wissenschaftsrecht betont aber, dass die Düsseldorfer Prüfungskommission das nach einer Anhörung der Ministerin entscheiden müsse.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen