Nagel: Hirntod sicherstes Kriterium – Ethikratsmitglied wendet sich gegen Organspende nach …

Der Ärztliche Direktor des Essener Universitätsklinikums Eckhard Nagel hat dafür plädiert, den Hirntod als Kriterium für eine Organentnahme beizubehalten. Er sei dafür, "keine Diskussionen zu entfachen, die Unsicherheiten ergeben", sagte er mit Blick auf Vorstoß der Deutschen Transplantationsgesellschaft.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen