Lage in Ungarn "potenziell gefährlich" – Früherer Dissident ruft zu Solidarität mit …

Als "wirklich verzweifelt" hat der frühere Dissident Gáspár Miklós Tamás die Lage seines Landes bezeichnet. Vor dem Besuch von Ministerpräsident Viktor Orbán bei Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte er die Deutschen dazu auf, sich ein klares Bild von der Situation Ungarns zu machen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen