"Investition in Erneuerbare kann man billiger machen" – SPD-Politiker: Steigende …

Für die steigenden Strompreise seien weniger die erneuerbaren Energien, als vielmehr politische Fehler verantwortlich, sagt Ulrich Kelber, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion. Subventionen müssten zurückgefahren und Hilfen Menschen mit geringem Einkommen zu gute kommen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen