SGB-Präsident Paul Rechsteiner

Die EU steckt in der Krise und auch die Schweizer Wirtschaft leidet. Ausgerechnet jetzt kommen die Gewerkschaften und fordern höhere Löhne. Lässt sich das verantworten? Der Präsident des Gewerkschaftsbundes, Paul Rechsteiner, nimmt Stellung zum Lohnherbst und zu weiteren sozialpolitischen Fragen.

Share

Kommentar hinzufügen