Zu Gast: Oliva Kleinknecht, Schriftstellerin

Eigentlich hat Olivia Kleinknecht Jura studiert, die Paradedisziplin positivistischer Wissenschaft. Doch sie interessiert sich für die andere Welt, für das Mystische in und hinter den realen Dingen. Was macht eine Backoblate zur Hostie und damit zum Leib Christi? Ist das Freiburger Münster nur ein Bauwerk aus Steinen oder ein mystischer Ort? Wo hört die Physik der Steine auf und wo beginnt die Mystik des Religiösen? Olivia Kleinknecht gibt Auskunft über sich und ihr Buch „Das Gedächtnis von Gegenständen oder Die Macht der Dinge“.

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen