"Hochschulen brauchen eine Planungssicherheit" – NRW-Ministerin Svenja Schulze: …

In NRW gehe man davon aus, dass über 50 Prozent mehr Studierende als erwartet an die Hochschulen kämen, sagt die nordrhein-westfälische Wissenschaftsministerin Schulze (SPD). Jetzt müsse die Vereinbarung stehen, dass Bund und Land die Mehrkosten gemeinsam finanzieren.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

  • Share/Bookmark

Kommentar hinzufügen