IHK Frankfurt: Folgen des Nachtflugverbots sind nicht abschätzbar – Geschäftsführer Andreas …

Das Nachtflugverbot für den Frankfurter Rhein-Main-Flughafen ist grundsätzlich ein positives Signal, sagt Andreas Freundt, zuständig für Standortpolitik bei der Industrie- und Handelskammer in der Mainmetropole. Wichtig sei es, dass die Wettbewerbsfähigkeit in den Nachtrandzeiten nicht eingeschränkt werde.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen