Jenny Schily

Jenny kommt in Berlin zur Welt. Ihr Mutter Christine Hellwag studiert Theaterwissenschaften, der Vater, Otto Schily, arbeitet als Rechtsanwalt. Die Eltern trennen sich. Vater Otto wird zum Star-Anwalt der linken Szene. Nach dem Abitur studiert Jenny Slawistik und beginnt erst mit Anfang 20, einen Weg als Schauspielerin einzuschlagen. Nach Theater-Engagements in Dresden und Frankfurt am Main spielt sie neben Christoph Waltz in „Du bist nicht allein“. Spätestens seit der Hauptrolle in „Die Stille nach dem Schuss“ von Volker Schlöndorff im Jahr 2000 gehört sie zu den gefragtesten deutschen Schauspielern.

Share

Kommentar hinzufügen