Zuhal Soyhan, Fernsehmoderatorin mit Glaskknochenkrankheit – 04.04.2012

Zuhal Soyhan wurde als Kleinkind von einem Erdbeben verschüttet, das Krankenhaus war als Kind ihre Heimat, sie sitzt wegen Glasknochenkrankheit im Rollstuhl – und sagt: „Ich bin reich beschenkt im Leben“. Ihr unerschütterlicher Opitimismus haben sie zu einer energischen und fröhlichen Frau werden lassen, die ihren Traumberuf erreicht hat: Fernsehmoderatorin. Moderation: Achim Bogdahn

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen