Greenpeace fordert höhere Sicherheitsstandards für Gasplattformen – Energieexperte Kai Britt …

In der Nordsee stünden rund 450 Bohrplattformen und jedes Jahr ereigneten sich mehrere hundert Unfälle, sagt Kai Britt, Experte für Öl und Gas bei der Umweltschutzorganisation Greenpeace. Das Gasleck an der Bohrinsel "Elgin" müsse jetzt so schnell wie möglich geschlossen werden.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen