Marco Heurich, Wildtierbiologe – 08.03.2012

Schon als Kind hatte er sein Herz an den Wald verloren. An der Seite seines Vaters, der Waldarbeiter war, hat er Losungen bestimmt, Abwurfstangen von Hirschen oder auch einfach nur Pilze gesammelt. Heute arbeitet Dr. Marco Heurich als Wildtierbiologe im Nationalpark Bayerischer Wald und ist dort Leiter des „Luchsprojektes“. Moderation: Ursula Heller

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen