Hessischer Sozialminister fordert Nachbesserung der geplanten Neuregelung zur Organspende – …

Der hessische Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) bezweifelt, dass der parteiübergreifende Kompromiss zur Organspende ausreicht, um die Zahl der Transplantationen zu erhöhen. Auch Menschen, die sich mit ihrem Tod nicht auseinandersetzen wollen, müssten angesprochen werden.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen