Kategorien
Maßnahmen gegen den gewaltbereiten Rechtsextremismus – Verfassungsschutz-Präsident Fromm nennt …
2. Februar 2012 dradio Interviews

Heinz Fromm, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, verweist auf erste Konsequenzen, die nach dem Bekanntwerden der Morde der Zwickauer Terrorzelle gezogen worden seien. Dazu gehöre der enge Nachrichtenaustausch zwischen den Verfassungsschutzbehörden von Bund und Ländern sowie der Polizei.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Schreibe einen Kommentar

Impressum

***