Petra Reski, Journalistin und Mafia-Expertin

Italien nach der Berlusconi-Ära: Über 30 Prozent der jungen Leute sind arbeitslos, die Pro-Kopf-Verschuldung der Italiener ist höher als die der Griechen, und die Mafia macht mehr Umsatz als der Autokonzern Fiat. Der Wirtschaftswissenschaftler Mario Monti versucht mit einer Experten-Regierung, das Land aus der Krise zu bringen. Ob das gelingt, beobachtet in Italien die Journalistin Petra Reski. Ihr Spezialgebiet ist die Mafia. Die amerikanische Krimiautorin Donna Leon sagt: „Alles was ich über die Mafia weiß, verdanke ich Petra Reski“.

Share

Kommentar hinzufügen