Eva Mattes, Schauspielerin

Ihr Vater war Komponist und Dirigent, ihre Mutter Schauspielerin – und auch sie wurde eine überragende Theater-, TV- und Filmschauspielerin. Mit 12 Jahren stand Eva Mattes zum ersten Mal auf der Bühne, inzwischen hat sie in etwa 200 Filmen, Fernseh-Produktionen und Theater-Inszenierungen große und wichtige Rollen gespielt. Seit zehn Jahren verkörpert sie im Bodensee-Tatort des SWR die Kommissarin Klara Blum. Jetzt hat sie ihre Autobiografie veröffentlicht. Titel: „Wir können nicht alle wie Berta sein.“ Eva Mattes, für ihre Arbeit auf der Bühne und vor der Kamera vielfach ausgezeichnet, ist heute zu Gast in SWR1 Leute.

Share

Kommentar hinzufügen