Zu Gast: Bettina Hoppe, Schauspielerin

Seit 2009 gehört Bettina Hoppe fest zum dortigen Ensemble und hat sich in den zweieinhalb Jahren zu einem eigeneillig leuchtenden Stern an der Frankfurter Bühne entwickelt, gleichermaßen brillierend in der Rolle der Cäcilie in Goethes Drama Stella oder eben als Hamlet. Lohn dafür waren die Wahl zur besten Darstellerin bei den hessischen Theatertagen und die Nominierung für den Theaterpreis Faust. Wie normal oder fremd ist es für sie in die Rolle einer männlichen Figur zu schlüpfen, bedeutet es eine gravierende Umstellung Hamlet in einer Neuübersetzung zu spielen und wie sehr ist ihr persönlicher Aufstieg mit der Frankfurter Bühne verbunden? Das und mehr erfahren Sie von Bettina Hoppe.

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen