Asien-Experte: Sanktionen in Birma lockern – Marco Bünte über die Entwicklung in dem Land und …

Die Regierung in Myanmar wagt die vorsichtige Öffnung des Landes. Die internationale Gemeinschaft müsse deshalb "Zeichen setzen", fordert Marco Bünte vom Hamburger GIGA-Insitut für Asien-Studien – als Reaktion auf "von oben gelenkte Reformen".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen